swisstom
Goto Top

Warteschlange auf Exchange Server 2010 wird sporadisch nicht abgearbeitet.

Hallo

Wir haben zwei Exchange Server 2010.

Seit ca. 1-2 Wochen wird auf dem einen Server die Warteschlange sporadisch (1-2 mal täglich) nicht mehr abgearbeitet.
Durch Restart des Dienstes "Microsoft Exchange Transport" werden die Mails jedoch wieder verteilt.

Zwischendurch erhalte ich auf dem Exchange auch eine Meldung mit folgendem Eintrag:
"The remote pipeline has been stopped. It was running the command 'get-message -ResultSize '1000' -ReturnPageInfo $true..."

Bin mir aber nicht sicher, ob die Meldung auch was mit unserem Problem zu tun hat.

Fehler-Einträge im Event finde ich auch keine...

Ev. hat jemand das selbe Problem oder kann mir weiterhelfen?

Besten Dank
Swisstom

Content-Key: 219638

Url: https://administrator.de/contentid/219638

Printed on: May 24, 2024 at 10:05 o'clock

Member: keine-ahnung
keine-ahnung Oct 17, 2013 at 09:55:56 (UTC)
Goto Top
Hi,

hast Du den BPA mal über den MX laufen lassen? Sendet Ihr direkt oder über einen smarthost?

LG, Thomas
Member: swisstom
swisstom Oct 17, 2013 at 10:17:01 (UTC)
Goto Top
Hallo Thomas

Den BPA habe ich schon ausgeführt, zeigt jedoch keinen Fehler an.
Wir senden z.Z. direkt, da unser "Smarthost" defekt ist...

Es betrifft auch eingehende Mails. Diese verbleiben einfach in der Warteschlange und werden nicht zugestellt...

Gruss Swisstom
Member: swisstom
swisstom Oct 17, 2013 at 12:20:20 (UTC)
Goto Top
Ich nochmals

Da nun die Nachrichten aus der Warteschlange gar nicht mehr zugestellt werden, habe ich einen Task erstellt, welcher alle 5min. den Service "Microsoft Exchange Transport" neu startet.

Bei ausgehenden Mails scheint jedoch alles problemlos zu funktionieren.

Ich hoffe weiterhin auf eure Hilfe

Gruss Swisstom
Member: swisstom
swisstom Oct 17, 2013 at 14:49:19 (UTC)
Goto Top
Update:

Ich habe nun mein Postfach aus der Datenbank (von welcher auf beiden Servern eine Kopie liegt) in eine andere Datenbank, welche nur auf einem Server liegt, verschoben.

Damit werden mir Mails an mich adressiert sofort zugestellt face-smile

Nachrichten, welche an Mailboxen die in der gespiegelten Datenbank liegen zugestellt werden sollen, verbleiben weiterhin in der Warteschlange... face-sad

Gruss Swisstom
Member: swisstom
swisstom Nov 07, 2013 at 12:22:47 (UTC)
Goto Top
Problem gelöst!

Es lag am virtuellen Exchange-Server der Mitglied der DAG-Gruppe war.
Da das Systemlaufwerk bei diesem nur noch ca. 4 GB an freiem Speicherplatz übrig hatte, entstand wahrscheinlich ein Problem beim Datenbank-Abgleich.

Nach dem erweitern der virtuellen Festplatte läuft nun wieder alles wie gewohnt.

MfG Swisstom