Entwicklertagebuch: Neue Einstellungen

admtech
article-picture
Hallo User,

mit dem aktuellen Release haben wir die Migration zu unserem neuen Framework nach über 2 Jahren abgeschlossen. Der letzte Punkt auf unserer Liste, die Einstellungen der User, wurde diese Woche fertiggestellt und freigegeben.

Durch den kompletten Wegfall des alten Framework (parallel zum Neuen) ist die Seite nun deutlich schneller in Reaktion, beim Speichern und in der Darstellung. Mit Hilfe des neuen Framework können wir deutlich schneller entwickeln und sind dabei noch flexibler (Code, Sprachdateien, CSS und JS).

Im neuen Release wurden einige bisherige User-Einstellungen zusammengefasst und neu umgesetzt. So findet sich der Profil- und Hintergrund-Upload nun in den Einstellungen für das Profil wieder. Auch wurden die Newsletter-Auswahl, das Mail-Format und alle weiteren Einstellungen dazu neu gruppiert. Alle Einstellungen werden jetzt direkt gespeichert und benötigen keinen Reload der Seite mehr.

Neu ist auch eine kleine Infobox auf der Startseite, der Detailseite und in den Einstellungen, die den Prozess der wichtigsten Einstellungen anzeigt. Diese wird so lange angezeigt, bis jeder User sein Profilbild, ein Profilhintergrund und ein Profilkommentar eingetragen hat. Auch wenn die E-Mail Adresse nicht mehr gültig ist, erscheint diese Box. Wir würden uns freuen, wenn jeder User diese Punkte erledigt.

Hier ein Screenshot zu den neuen Einstellungen:

bildschirmfoto 2021-12-09 um 16.35.46

Weitere kleine Änderungen:

  • Der Code-Parser (Textformatierung: <code>) wurde komplett neu geschrieben und ist jetzt schneller und genauer.
  • Die Profilseite wurde überarbeitet und der Profilkommentar kann nun 300 Zeichen enthalten (vorher max 200).
  • Im Profil kann optional eine Real- oder Künstlername hinzugefügt werden. Der ist für alle User, die nicht anonym bleiben wollen. Dieser Name wird, bei Angabe, auf der Profilseite mit angezeigt.
  • Ein Beitrag wird beim Bearbeiten nun schneller gespeichert. Die Rückmeldungen dazu wurden neu gestaltet.

Alle Neuerungen findet ihr wie immer in unserer Release notes

Ich hoffe die Änderungen gefallen und freue mich, wie immer, auf Euer Feedback.


Gruß
Frank

Content-Key: 1602337563

Url: https://administrator.de/contentid/1602337563

Ausgedruckt am: 28.01.2022 um 06:01 Uhr

Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 09.12.2021 um 18:56:46 Uhr
Goto Top
Das Problem Ständig neu anmelden - gewollt? scheint sich verschärft zu haben. Auf meinem Mobiltelefon (Android/Chrome) muß ich mich fast jedesmal frisch anmelden, wo früher einfach nur ein Reload der Seite reichte.

lks
Mitglied: niklasschaefer
niklasschaefer 09.12.2021 um 20:05:57 Uhr
Goto Top
Zitat von @Lochkartenstanzer:

Das Problem Ständig neu anmelden - gewollt? scheint sich verschärft zu haben. Auf meinem Mobiltelefon (Android/Chrome) muß ich mich fast jedesmal frisch anmelden, wo früher einfach nur ein Reload der Seite reichte.

lks

Habe das selbe am Edge / Windows 11 und Safari auf meinem Iphone
Mitglied: Frank
Frank 09.12.2021 aktualisiert um 21:05:38 Uhr
Goto Top
Das 'ständig neu anmelden' Problem habe ich gerade behoben. Sollte mit Release: 20211209-08 wieder funktionieren.

Gruß
Frank
Mitglied: Visucius
Visucius 10.12.2021 aktualisiert um 09:26:01 Uhr
Goto Top
Also das mit dem Profilhintergrund geht bei mir nicht. Habe auch schon das Bild kleiner geschnitten, Format geändert, usw.

Ich ziehe das drauf, bzw. wähle ein lokales Bild auf (jpg, 250 kb, 1920x1028, Safari 15.1) ... und nix passiert.
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 10.12.2021 um 09:52:36 Uhr
Goto Top
Zitat von @Frank:

Das 'ständig neu anmelden' Problem habe ich gerade behoben. Sollte mit Release: 20211209-08 wieder funktionieren.


Seitdem habe ich es auch nicht mehr gesehen. Mal schauen, ob es so bleibt.

lks
Mitglied: Frank
Frank 10.12.2021 aktualisiert um 11:49:07 Uhr
Goto Top
Zitat von @Visucius:

Also das mit dem Profilhintergrund geht bei mir nicht. Habe auch schon das Bild kleiner geschnitten, Format geändert, usw.

Ich ziehe das drauf, bzw. wähle ein lokales Bild auf (jpg, 250 kb, 1920x1028, Safari 15.1) ... und nix passiert.

Hi, ja im Safari hat es tatsächlich nicht funktioniert. Da gab es mehrere Javascript Fehler (Firefox interpretiert diese nicht als Fehler, interessant). Ich habe es jetzt geändert und ab sofort funktioniert der Upload auch unter dem Safari. Die Bildgröße ist dabei nicht entscheidend, die passen wir automatisch an.

;-) face-wink

Gruß
Mitglied: Visucius
Visucius 10.12.2021 um 13:44:34 Uhr
Goto Top
Hi, ja im Safari hat es tatsächlich nicht funktioniert.

Danke Dir. Habs gerade "ausgiebigst" getestet ;-) face-wink

Dir und allen anderen Admin und Foren-Teilnehmern einen guten Start ins WE!
Heiß diskutierte Beiträge
general
Generator für endlose, kostenlose Energie? Ein gut gemachter Schwindel? gelöst beidermachtvongreyscullVor 1 TagAllgemeinOff Topic35 Kommentare

Mahlzeit Kollegen! Wenn ich mich strikt an physikalische Grundsätze halte, müsste ich sagen: Nein. Es ist nicht möglich. Ich stieß aber im Internet auf ein ...

general
FYI: In zwei Tagen zieht LetsEncrypt zahlreiche Zertifikate zurückipzipzapVor 1 TagAllgemeinVerschlüsselung & Zertifikate1 Kommentar

Hallo, zur Info, falls bei Euch übermorgen was knallt: Ruhiges Wochenende! ipzipzap ...

question
"minimale" Cloud-Telefonanlage gesuchtDatenreiseVor 1 TagFrageVoice over IP13 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einer Cloud-Telefonanlage, die sich für einen einzelnen Arbeitsplatz eignet und wollte hier fragen, ob jemand dazu einen ...

question
Abschätzung Nutzungsdauer von neuer Serverhardware gelöst lcer00Vor 22 StundenFrageHardware9 Kommentare

Hallo zusammen, bei uns stehen 2022 Neuanschaffungen an. Dabei geht es um einen Backupserver (das Cloud-Konzept überzeugt mich immer noch nicht vollständig ) und demnächst ...

tutorial
IKEv2 VPN Server für Windows und Apple Clients mit Raspberry PiaquiVor 1 TagAnleitungLAN, WAN, Wireless1 Kommentar

Einleitung Das folgende Tutorial erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und ist ein einfaches Framework was die Funktion eines IPsec VPN Servers im groben Rahmen aufzeigt. ...

question
Vorkehrungen für einen StromausfallahussainVor 22 StundenFrageNetzwerke10 Kommentare

Hallo, wir betreiben ein Netzwerk mit 8 Clients, Router, Switches, IP-Telefonen, NAS und einem kleinen Anwendungsserver. Unsere einzige Vorkehrung gegen einen Stromausfall/Blackout ist aktuell eine ...

question
PfSense: nach 27-stündigem Ausfall der Deutschen Telekom streiken IPSec + OpenVPN gelöst vafk18Vor 1 TagFrageNetzwerke9 Kommentare

Einen Gruß aus der Eifel, nachdem wir wieder mal von einer großflächigen Störung der Telekom-Anschlüsse (Ausfall eines DSLAM mit mehreren Tausend Teilnehmern) heimgesucht wurden, deren ...

question
Backup Software für PostgreSQLDaniVor 1 TagFrageDatenbanken11 Kommentare

Moin, für eine Anwendung kommt PostgreSQL 13.5 zum Einsatz. Leider nicht unter Linux, sondern läuft unter Windows Server 2019. Nun gibt es für jeden Kollegen ...